top of page

Ab Juli gibt es 2 Abholstellen in Osnabrück. Begrenzte Anzahl Plätze frei
 

Mitgliedschaft - eine Übersicht

S

Kleine Mitgliedschaft

Geeignet für Einzelpersonen
(+1 kleines Kind) oder Haushalte, die seltener kochen

Kosten: 40€ pro Monat

M

Mittlere Mitgliedschaft

Geeignet für 2 Erwachsene 

(+ 2 kleine Kinder) oder Einzelpersonen mit hohem Gemüsebedarf

Kosten: 80€ pro Monat

L

Große Mitgliedschaft

Geeignet für Familien mit mehreren Kindern oder Heranwachsenden, WGs und Gemüseliebhaber*innen

Kosten: 100€ pro Monat

Wir nehmen noch Mitglieder für die Saison 2023/2024 auf !
 

Solawi -
Was ist das ?

Solawi ist eine Abkürzung für Solidarische Landwirtschaft und bezeichnet ein Konzept, bei dem Verbraucher*innen und Landwirt*innen sich verbinden, um regional Lebensmittel zu produzieren und zu verteilen. Die Idee dahinter ist es, den Landwirt*innen eine gerechte Bezahlung für ihre Arbeit zu garantieren und gleichzeitig den Verbraucher*innen Zugang zu frischen und gesunden Lebensmitteln zu ermöglichen.

Mitglieder werden für eine Saison Teil der Solawi und tragen mit ihrem monatlichen Beitrag zu einer nachhaltigen Finanzierung des Gemüseanbaus bei. Im Gegenzug zu diesem Beitrag bekommen die Mitglieder einen Anteil an der Ernte.

Dieses Konzept fördert nicht nur den direkten Kontakt zwischen Verbraucher*innen und Landwirt*innen, sondern auch eine nachhaltige und umweltfreundliche Landwirtschaft. Außerdem können so kurze Lieferketten und minimale Lebensmittelverschwendung garantiert werden. 
Eine Solawi ist eine großartige Möglichkeit, sich für eine bessere Landwirtschaft und eine gesündere Ernährung einzusetzen.

Mitgliedschaft -
Das bedeutet es

Mitglieder werden für eine Saison Teil der Solawi und ermöglichen mit ihrem monatlichen Beitrag eine planbare und nachhaltige Finanzierung des Gemüseanbaus. Im Gegenzug zu diesem Beitrag bekommen die Mitglieder ihren Anteil an der Ernte.

Eine Saison geht immer von Anfang März bis Ende Februar des nächsten Jahres. Für eine Saison sind 46 Ernteausgaben geplant, diese Zahl kann abhängig von der Erntemenge, dem Wetter und anderen Faktoren höher oder niedriger ausfallen.

Im Laufe der Saison variiert sowohl das Gemüseangebot als auch die verfügbare Menge. Wir versuchen durch eine vielfältige Planung und gute Lagerung das Angebot stets interessant und lecker zu gestalten.

Es gibt keine Pflicht zur Mitarbeit, aber wir freuen uns immer über helfende Hände. 

Wir Gärtner*innen übernehmen sämtliche Tätigkeiten von der Planung bis zur Ernte und versuchen euch Mitglieder wo es geht mit in die Prozesse einzubeziehen.

Mitgliedschaft -
So funktioniert es

Die Mitgliedschaft wird in drei Größen angeboten (siehe oben)

Mitglieder haben die Option, über ein Formular auf der Webseite (Link) oder über unsere App eine wöchentliche Gemüseauswahl zu treffen. Das Bestellformular steht jede Woche montags 20:00 Uhr bis dienstags 20:00 Uhr zur Verfügung. 

Wer selber keine Auswahl treffen möchte und sich lieber überraschen lässt, kann eine von uns zusammengestellte Auswahl bekommen.

Das Gemüse wird den Mitgliedern in fertig gepackten Kisten zur Abholung bereit gestellt.

Diese Kisten können freitags zwischen 14:00 und 18:00Uhr direkt vom Spilkerhof abgeholt werden. Außerdem gibt es in Osnabrück zwei Abholstellen. Eine Abholstelle in Melle ist ebenfalls geplant, ein passender ort wird noch gesucht.

Abholstellen in Osnabrück

Ab Juli 2023 gibt es die Möglichkeit das Gemüse an einer von zwei Abholstellen in Osnabrück abzuholen. Dort steht das Gemüse in gepackten Kisten in isolierten Regalen bereit. Die Abholung findet auch hier freitags zwischen 14:00 bis 18:00 Uhr statt.

Es gibt eine Abholstelle in Osnabrück-Atter (Straße: Gut Leye) und eine weitere Abholstelle in Osnabrück-Westerberg (Straße: Lönsweg). Die genaue Adresse wird bei Abschluss der Mitgliedschaft mitgeteilt. Die Isolierten Abholregale sind mit einem Schloss gesichert, sodass nur Mitglieder der Solawi Zugang haben.

  • Gibt es eine Probemitgliedschaft ?
    Ja, es gibt die Möglichkeit eine Probemitgliedschaft für 4 Wochen abzuschließen. Der Preis der Probemitgliedschaft variiert im Laufe der Saison. Für weitere Informationen wende dich an info@solawi-spilkerhof.de
  • Kann ich Kisten und Beutel, in denen ich das Gemüse erhalte, behalten ?
    Kisten und Beutel bleiben im Besitz der Solawi Spilkerhof. Bitte bringe immer alle Kisten und Beutel in der nächsten Woche zurück. Deine leeren Behältnisse stellst du in das selbe Fach, aus dem du dein gemüse abholst. Dann wissen wir immer wer Kisten und Beutel zurückgebracht hat. Kisten und Beutel, die nicht rechtzeitig zurückgebracht wernde, stellen wir in rechnung. Pro Kiste 5€, pro Beutel 2€. Der Betrag wird dir zurückerstattet wenn die die Behälter zurück bringst. Bitte halte deine Kisten und Beutel sauber. Wir freuen uns besonders, wenn du deine Kisten einmal mit Wasser ausspülst, denn dadurch sparst du uns eine Menge Arbeit und Wasser.
  • Was kostet eine Mitgliedschaft ?
    Das hängt von der gewählten Größe der Mitgliedschaft ab: - Kleine Mitgliedschaft: 40€ pro Monat - Mittlere Mitgliedschaft 80€ pro Monat - Große Mitgliedschaft: 100€ pro Monat
  • Was sind SpilkerHofPunkte (SHP) ?
    SpilkerHofPunkte oder kurz SHP findest du im Bestellformular für Mitglieder. Je nach Mitgliedschaftsgröße stehen dir wöchentlich eine bestimmte Menge an Punkten zur Verfügung, die du während des Bestellvorgangs gegen Gemüse eintauschst. Mit diesem Punktesystem stellen wir sicher, dass die Gemüsemengen passend zu der Mitgliedschaftsgröße verteilt werden können.
  • Kann ich das Gemüse und die Mengen auswählen ?
    Wir bieten dir die Option, eine gewisse Auswahl beim Gemüse und den Mengen zu treffen. Jede Woche kannst du in einer Online-Wunschliste deine Auswahl angeben. Diese Wunschliste steht dir immer von montags 20:00Uhr bis dienstags 20:00Uhr zur Verfügung. Wir versuchen dann, soweit möglich, deine Wünsche zu erfüllen. Du musst diese Option nicht nutzen, sondern kannst auch eine von uns zusammengestellte Auswahl bekommen. Die Mengen sind in Portionen wählbar. Du kannst also keine Gramm genaue Auswahl treffen, sondern eine bestimmte Anzahl an Portionen wählen. Für die Portionsgrößen geben wir Orientierungswerte an. Die tatsächlichen Mengen können von den Orientierungswerten abweichen und sind abhängig von der Ernte.
  • Kann ich die Größe meiner Mitgliedschaft nachträglich ändern ?
    Eine Vergrößerung deiner Mitgliedschaft ist möglich, solange Plätze in der Solawi frei sind. Eine Verkleinerung bieten wir während der Saison nicht an. Nur in dringlichen Fällen ist eine Verkleinerung möglich, da sonst die Planungssicherheit gefährdet ist.
  • Wie werde ich Mitglied ?
    Schicke den ausgefüllten Mitgliedsvertrag per Email an info@solawi-spilkerhof.de, oder per Post an Solawi Spilkerhof, Spilkerweg 7, 49326 Melle
  • Gibt es jede Woche in der Saison Gemüse ?
    Wir planen mit mindestens 46 Wochen, in denen es eine Ernteausgabe gibt. Die restlichen Wochen werden für Urlaub, Krankheit, zu wenig Gemüse für eine Ernteeausgabe oder Arbeitsspitzen eingeplant. Wir können natürlich nicht garantieren, dass es tatsächlich in 46 Wochen Gemüse gibt. Fällt die Ernte deutlich geringer aus als erwartet, kann auch eine Winterpause nötig sein.
  • Was sind Joker ?
    Jedes Mitglied hat pro Saison zwei Joker zur verfügung. Der Joker funktioniert so: Wenn du in einer Woche kein Gemüse abholen möchtest, spielst du den Joker indem du uns bis spätestens Montagmorgen derselben Woche Bescheid über deine Abwesenheit gibst. Ungenutzte Joker werden zum Ende der Saison in Rechnung gestellt.
  • Wo kann ich das Gemüse abholen ?
    Eine Abholung ist direkt vom Spilkerhof, Spilkerweg 7, 49326 möglich. Außerdem wird es in Zukunft eine Abholmöglichkeit in Melle geben. Auch in Bielefeld wird es vorraussuchtlich eine Abholmöglichkeit geben. Dafür soll eine Abholgemeinschaft gebildet werden, sodass die Kisten von Mitgliedern nach Bielefeld gebracht werden können. Du hast eine Garage, öffentlich zugänglichen Kellerraum oder etwas Platz unter einem Carport ? Wir suchen nach geeigneten Abholräumen in Melle und Bielefeld.
  • Wie kündige ich ?
    Eine Kündigung kann formlos per Email erfolgen. Du kannst deine Mitgliedschaft immer 2 Monate vor Ablauf kündigen, also bis zum 31.12 Neumitgliedern bieten wir die Möglichkeit, zum Ende der ersten drei Monate ihrer Mitgliedschaft zu kündigen. Davon sollte aber nur wenn es wirklich nötig ist Gebrauch gemacht werden, denn es gefährdet unsere Planungssicherheit.
  • Was mache ich wenn ich im Urlaub bin oder aus anderen Gründen mein Gemüse nicht abholen kann ?
    Du kannst dein Gemüse gerne von Verwandten/Nachbarn/Freunden/... abholen lassen, oder du nutzt einen Joker. Jedes Mitglied hat pro Saison zwei Joker zur verfügung. Der Joker funktioniert so: Wenn du in einer Woche kein Gemüse abholen möchtest, spielst du den Joker indem du uns bis spätestens Montagmorgen derselben Woche Bescheid über deine Abwesenheit gibst. Ungenutzte Joker werden zum Ende der Saison in Rechnung gestellt.
  • Wie bekomme ich mein Gemüse ?
    Das Gemüse wird dir in fertig gepackten Kisten zur Abholung bereitgestellt. Du kannst das Gemüse freitags zwischen 14:00 und 18:00 Uhr direkt vom Spilkerhof abholen. Eine Abholung soll zukünftig auch in Melle und Bielefeld möglich sein. In Melle versuchen wir ein Abholdepot einzurichten. In Bielefeld soll eine Abholgemeinschaft gebildet werden, sodass die Kisten von Mitgliedern nach Bielefeld gebracht werden können. Abholgemeinschaften können sich natürlich auch gerne an anderen Orten bilden. Du kommst aus einem Ort ohne Abholgemeinschaft ? Melde dich gerne bei uns und wir versuchen dich mit anderen Interessenten zu vernetzen.
  • Muss ich mithelfen ?
    Es gibt keine Pflicht zur Mithilfe. Wir freuen uns wenn du aktiv werden möchtest und uns auf dem Feld unterstützen willst. Wir versuchen Freitags nachmittags ab 15:00Uhr verschiedene Tätigkeiten für die Mitglieder anzubieten. Außerdem veranstalten wir Mitmach-Aktionen, wie Kartoffeln pflanzen, Zwiebeln ernten,...
bottom of page